Die Humpelhunde 2021


Ameral kam am 2. Januar ins Tierheim bei Moana.



Ihr Allgemeinzustand war mies.



Also mal gleich zum Check zum Doc.



Eine Anämie wurde bestätigt.
Seit dem ist sie bei Lorena zur Pflege und wird gepäppelt.

Danke an alle, die die Untersuchung finanziert haben.

Humpelhund
Zur Rechnungsansicht bitte auf das Bild klicken



Die erste Humpelhund-Rechnung in diesem Jahr betrifft - wieder einmal - Vida aus Poio.



Der Hündin bleibt auch wirklich nichts erspart.
Jetzt hat sich auch noch ein Cushing Syndrom entwickelt.
Die Medikamente sind teuer.



Eine Packung reicht für 30 Tage und kostet 56,61 Euro.
Aber nur, wenn man vier Packungen auf einmal nimmt. Sonst sind sie teurer.
Vielen Dank an die Möglichmacher für die Übernahme der Kosten.

Humpelhund
Zur Rechnungsansicht bitte auf das Bild klicken